Die JU Hünfeld hat am 11.03.22 Dieter Hornung als Gast in einer Online-Gesprächsrunde empfangen. Thema war sein erstes Jahr im Amt als Bürgermeister von Burghaun.
Hornung berichtete von verschiedenen Projekten: der neuen Website, neuen Hochbehältern und Straßen. Außerdem stand die Begleitung der Windkraftprojekte, der ICE-Trasse nach Bad Hersfeld, Vermarktung und Entwicklung von Wohn- und Gewerbegebieten an.
In einer kleinen Gemeinde müsse man sich als Bürgermeister in viele Themen selbst einarbeiten. Geholfen habe ihm dabei seine langjährigen Erfahrungen als ehrenamtlicher Kommunalpolitiker.
Hauptziele der kommenden Jahre seien es, begonnene Projekte zu beenden und die Konsolidierung der Finanzen fortzusetzen.
Neben allen Herausforderungen im neuen Amt ist ihm auch Zeit mit seiner Familie sehr wichtig.

« Besichtigung der tegut... Baustelle Nachtschicht! »